Aussteller

 

 

Baum 

 

Programm

 

 

 

 

Sponsoren

 

 

Das war der Adventszauber 2017 – Zauberhafte Eindrücke 

 

Alle Jahre wieder

Bereits zum sechsten Mal führte der Unternehmerverein frischerwind.pro mit regionalen Anbietern und Sponsoren einen zauberhaften Weihnachtsmarkt am Scharmützelsee durch, den »Adventszauber«. In festlich illuminierter Kulisse, mit einem niveauvollen und familiären Rahmenprogramm berührten wir die Menschen und öffneten die Herzen für die Schönheit des Kurortes. Der »Adventszauber« überzeugte besonders durch die Auswahl der regionalen gastronomischen Angebote und kunsthandwerklichen Händlern.

Der Besuch des »Scharmützlis« in der blauen Stunde, bepackt mit einem Sack voller Geschenke, war ein weiterer Höhepunkt an dem Wochenende. 

In diesem Jahr gab es statt des Tipis eine großes Zelt vom Hotel Esplanade Resort & Spa. Ganz im Sinne der »Kochkunst« vereint die Küchenmannschaft dort gutes Handwerk mit frischen Zutaten zu einem kulinarischen Höhepunkt – sehr zur Freude der zahlreichen Gäste.

Ausserdem gab es dieses Jahr Tassen und keine Plastik an allen Gastrohütten. Das Experiment gelang gut und kam hervorragend bei den Besuchern an. Danke an das Esplanade an dieser Stelle für die Spüllogistik.

 

Den Flyer gibts hier zum Nachlesen

 

 

Öffnungszeiten 8. bis 10.12.2017

Freitag: 17 - 21 Uhr | Samstag: 13 – 21 Uhr | Sonntag 13 – 18 Uhr

 

Die Scharmützlibücher – unsere Bestseller am See

Geschrieben von Thomas Hellmann, illustriert von Gertrud Zucker
Die vier Bücher sind in den Tourist-Informationen Bad Saarow und Wendisch Rietz erhältich. Dieses Jahr gibt es ein Malbuch mit den schönsten Zeichnungen.

 

Tombola für den Märkischen Garten

Von der Resonanz im letzten Jahr überwältigt und vom Sinn immer noch überzeugt, Geld für eine gute Sache zu sammeln, gab es wieder eine Tombola. Dank der begehrten Preise von Unternehmen der Scharmützelseeregion konnten alle Lose bereits am Samstag verkauft werden. Die Hälfte der Einnahmen aus den Losverkäufen geht an den Märkischen Garten, den Schulgarten der Schule. Dort wird mit den Kindern u.a. aus Holunderblüten Sirup und aus Löwenzahn Honig gemacht. Die Kinder lernen viel über die heimische Flora und deren Nutzen. Ganz konkret wird das Geld für eine dauerhafte Beschilderung der dortigen Gewächse gebraucht.

  

           jobsamsee frischerwind logo          FB f Logo blue 144

Go to top